karamellisierter Ananas-Kuchen

Zutaten

Zutaten (für 12 Stücke)

  • 7 Ananasscheiben natursüß (1 kleine Dose)
  • 7 Maraschinokirschen nach Belieben
  • 30 g Butter
  • 70 g brauner Zucker
  • 1 Paket Zitronenkuchen plus Zutaten laut Verpackung

Variationstipps

  • Wenn Sie eine passende große Mikrowelle besitzen, wird der Kuchen mit aufgelegtem Deckel bei höchster Stufe ca. 8 - 10 Minuten gebacken. Die Garzeiten variieren von Gerät zu Gerät.
  • Gelingt auch im großen Rockcrok

Zubereitung

Ananas und Maraschinokirschen in einem Sieb abtropfen lassen. Zucker und Butter zum Karamellisieren bei mittlerer bis höchster Einstellung in dem Rockcrok schmelzen bis die ersten Blasen auftreten. Dabei gelegentlich mit dem „Mix`N Scraper“-Schaber umrühren.
Rockcrok von der Kochstelle nehmen und Boden mit Ananasscheiben sowie Kirschen belegen. Den Rand etwas Öl aus dem Zerstäuber einsprühen.

Backofen auf 180 ° C vorheizen. Kuchenteig nach Packungsanleitung in der Glasschüssel große Nixe zubereiten und Teig über dem Obst verteilen. Im Backofen bei 180 °C ca. 25 - 30 Minuten backen. Prüfen Sie, ob die Backzeit in Ihrem Backofen ausreicht. Beim Einstechen eines Holzstäbchen in der Mitte des Kuchens muss das Stäbchen teigfrei sein. Kuchen sofort auf eine Kuchenplatte stürzen und zum Verzehr etwas abkühlen.