Cheeseburger Fleischbällchen mit Pasta

von Bärbel Lehrke

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Paniermehl
  • 1 Ei
  • 2 TL Senf
  • Salz & Pfeffer
  • 400 g Hackfleisch, halb und halb
  • 1 EL Rapsöl
  • 750 ml Brühe
  • 200 g Nudeln
  • 500 g Broccoli
  • 2 EL Mehl
  • 100 g Schmelzkäse
  • 150 g Gouda

Zubereitung

Zwiebeln mit dem Super-Hacker zerkleinern. Knoblauchzehe zerdrücken.

Mit dem Senf, Ei, Paniermehl und Salz & Pfeffer in der großen Nixe mischen.

Das Hackfleisch unterkneten .

Mit dem kleinen Edelstahl - Portionierer Fleischbällchen formen.

Öl im Rockcrok erhitzen und bei mittlerer Hitze  anbraten, bis sie braun sind.

Auf einen Teller legen.

Nudeln und Broccoli in 700 ml Brühe ca. 12 Min. garen. Restliche Brühe mit

dem Mehl vermischen und unterrühren. Gouda mit der groben Microplane Reibe reiben und mit dem Schmelzkäse zugeben.

Fleischbällchen zugeben, vorsichtig umrühren und ca. 3 Min. weitergaren.