Gefüllte Hühnerbrust mit Kartoffelspalten

von Beraterin Jasmin Haufe

Zutaten

(für 3 Portionen)

  •  3 kleine Hähnchenbrüste
  • ½ Becher Ricotta
  • 200 g TK Spinat
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Ca. 200 g Käse, z.B. Gouda
  • 6 mittlere Kartoffeln
  • 2 – 3 EL Speiseöl
  • 1 - 2 Knoblauchzehen

Zubereitung

Zubereitung ca. 15 Minuten, fertig in 60 Minuten

Hühnerbrust im Abstand von 2 cm von oben einschneiden, aber nicht durchschneiden.

Spinat aufkochen, Ricotta einrühren und mit Salz abschmecken. Mischung  in die „Fleischtaschen“ füllen. In die kleine Ofenhexe legen mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Kartoffeln in Spaltenschneiden spalten (hierzu eignet sich perfekt der ApfelMax) mit durchgepresstem Knoblauch, Öl und Salz vermengen. Im Ofenzauber verteilen.

Beides bei 200 °C Ober/ Unterhitze  zunächst 30 Minuten auf der untersten Schiene backen.

 In der Zwischenzeit Käse auf der Microplane® groben Reibe reiben und nach 30 Minuten Backzeit auf den Hähnchenbrüsten verteilen. Fleisch und Kartoffeln weitere 10 Minuten backen.

Guten Appetit  ☺