Gemüseschleifen mit Frischkäsesauce

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen

  • 100 g Frischkäse
  • 50 -100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe, durchgepresst
  • ½ - 1 TL Pfeffer, 1 TL Thymian
  • 6 Scheiben magerer Schinken
  • 4 Zweige frischer Basilikum 
  • 100 g Fetakäse
  • 40 g frischer Parmesan
  • 2 TL Öl
  • 3 mittlere Zucchini (ca. 600 g)
  • Ca. 400 ml weiße Bohnen (Dose), abgetropft

Variationstipps

Für die vergetarische Version verwenden Sie statt des Schinkens eine kleine feingewürfelte Zwiebel.

Zubereitung

Für die Sauce Frischkäse mit Brühe in der kleinen Nixe mit dem kleinen Edelstahl-Schneebesen glatt rühren, dann durchgepresste Knoblauchzehe und Gewürze unterrühren.

Fetakäse mit dem ISI auf dem Schneidebrett fein würfeln. Zucchini putzen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Mit dem Tausendschön in Spiralen schneiden. Schinken in Würfel und Basilikum in ganz feine Streifen schneiden.

Schinkenwürfel mit Öl in den Rockcrok® geben, Deckel auflegen, bei mittlerer Hitze ca. 7-8 Minuten aufheizen bis es sanft bruzzelt. Beim Bräunen gelegentlich umrühren. In der Zwischenzeit Parmesan mit der Microplane® Reibe reiben.

Bohnen und Käsesauce in den Rockcrok geben, mit Schinken vermengen und kurz aufkochen. Zucchini zufügen, Deckel auflegen und mit  reduzierter Einstellung ca. 10 Minuten garen. Dann Fetakäse und Parmesan zufügen und vor dem Servieren alles gut mischen.