Kürbisbrot

von Beraterin Erika Mergner

Zutaten

Zutaten für 2 kleine Brote im Körbchen 2er-Set:  

  • 250 g gekochter Kürbis
  • 1/8 l Milch                                                                                      
  • 65 g Butter                     
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 g Dinkelmehl Type 630
  • 1EL Chiasamen      
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • grüne Kürbiskerne zum Bestreuen

Tipp

Die Teigmenge passt auch in den Zauberkasten oder den Zaubermeister.

Zubereitung

Weich gekochten Kürbis etwas abkühlen, dann mit weicher Butter und Milch pürieren. Restliche Zutaten zufügen und gründlich miteinander verkneten. Teig an einem warmen Ort um mindestens ein Drittel aufgehen lassen. Körbchen einfetten. Teig einfüllen und Kürbiskernen obenauf streuen.        

Die Brote im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten bei 200 °C backen. Dann ca. 10 Minuten im ausgeschalteten Backofen ruhen lassen.