Marshmellow-Schoko-Dessert

Zutaten

Zutaten (für ca. 12 Portionen)

  • 1 Paket Schokoladenkuchen
  • 2 Eier
  • 200 g Schmand
  • ca. 150 g Marshmallows oder Mini Marshmallows
  • 3 Kekse nach Wahl

Variationstipp

  • Wenn Sie eine passende große Mikrowelle besitzen, den Kuchen mit aufgelegtem Deckel bei höchster Stufe ca. 2 x 3 Minuten backen bis die Kuchenmitte gar ist. Die Garzeiten können bei Ihrem Gerät abweichen.
  • Für weniger Personen das Rezept einfach halbieren. Die Backzeit ist im Ofen dann ca. 5 Minuten kürzer.

Zubereitung

Backofen auf 180 ° C vorheizen. Kuchenteigpulver mit Eiern und Schmand in der Glasschüssel große Nixe gründlich verrühren. Teig in den großen Rockcrok füllen und ca. 25 - 30 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Hälfte der Schokoladenglasur aus dem Kuchenpaket schmelzen und Kekse zerkrümeln.

Großen Rockcrok mit Packs an! Silikonhandschuhen herausnehmen und auf das Kuchengitter stellen. Backofengrill anschalten. Marshmallows auf dem Kuchen verteilen und ca. 30 - 60 Sekunden mit etwa
10 cm Abstand unter dem Grill goldbraun überbacken. Dessert mit Schokolade beträufeln und mit Kekskrümel bestreuen.