Meeresfrüchte-Spinat-Topf

Zutaten

Zutaten (für ca. 8-10 Portionen)

  • 1 große Fenchelknolle
  • 250 g kleine Kartoffeln (z.B. rote)
  • 2 EL Butter oder Rapsöl
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 3 - 6 Knoblauchzehen, durch gepresst
  • 800 ml Fischfond oder Gemüsebrühe
  • 800 ml stückige Tomaten (Dose)
  • ½ TL Cayennepfeffer oder Pfeffer
  • 60 g Parmesan
  • 60 g Semmelbrösel
  • 450 g Garnelen, geschält
  • 400 g schalenfreie Muscheln
  • Salz und Pfeffer
  • 125 g frischer Babyspinat

Variationstipp

Schmeckt am besten mit edlem Jakobsmuschelfleisch.

Besonders knusprig wird die Kruste mit Panko-Semmelbröseln, die gibt es in Asiamärkten.

Tipp:
Der frische Spinat ist notwendig, damit die Semmelbröselmasse nicht absinkt. Ansonsten geben Sie geröstete Weißbrotscheiben auf die Suppe und überbacken diese mit dem Käse.

Zubereitung

Fenchel und Kartoffeln putzen und klein würfeln. Fenchelgrün fein hacken.

Butter oder Öl in den großen Rockcrok geben und ca. 4-5 aufheizen bis das Fett schimmert. Zwiebeln und Knoblauch darin bräunen. Fenchel und Kartoffeln ergänzen, kurz andünsten. Dann Fond oder Brühe, Tomaten und Pfeffer zufügen, Deckel auflegen und aufkochen. Ca. 20 Minuten bei kleiner Einstellung garen. In der Zwischenzeit Parmesan mit der  Microplane® Reibe frisch reiben, mit Semmelbrösel und Fenchelgrün mischen.

Backofengrill vorheizen. Garnelen, Muscheln in die Suppe rühren und ca. 2 Minuten garen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. großen Rockcrok von der Kochstelle nehmen. Babyspinat auf die Suppe geben. Darüber die Käse-Brösel-Mischung streuen. Großen Rockcrok ca. 5 – 10 cm unter dem Grill platzieren und ca. 2 Minuten überbacken.