Zutaten

    für 6-8 Portionen

    • 450 g grüner Spargel
    • 1 rote Paprikaschote
    • 1 mittle Zucchini
    • 4 Frühlingszwiebeln
    • 2  + 1 + 1/2 EL Öl
    • 4 - 6 Knoblauchzehen, durch gepresst
    • 800 ml Gemüsebrühe
    • 400 g feine Bandnudeln
    • 200 g Fetakäse
    • 1 Tasse Basilikumblätter
    • Salz, Pfeffer aus der Mühle


      Variationstipps:

      • Zerkrümelten Fetakäse auf das Gemüse streuen und das Gericht unter dem vorgeheizten Grill
        3 Minuten überbacken.
      • Außerhalb der Spargelsaison, den Spargel durch
        1 große gelbe Paprika ersetzen und eine weiter Zucchini zufügen.
      • Fetakäse weglassen und gebratene Garnelen oder Lachsschnitten dazu servieren.

       

       

      Zubereitung

      Vor- und Zubereitung: ca. 30 Minuten

      Spargel in 2,5 cm lange Stücke, Paprikaschote in Streifen, Zucchini in 1 cm dicke halbierte Scheiben und Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. In der Zwischenzeit großen Rockcrok mit 2 EL Öl ca. 4-5 Minuten aufheizen bis das Öl schimmert. Die Hälfte des Gemüses mit reduzierter Einstellung anbraten. Entnehmen und die zweite Hälfte mit weiteren 2 EL Öl anbraten. Gemüse komplett entnehmen.

      Restlichen ½ EL Öl mit durchgepresstem Knoblauch im großen Rockcrok kurz anbraten, dann Brühe angießen. Mit höchster Einstellung aufkochen, Nudeln zufügen und mit reduzierter Einstellung nach Packungsanleitung kochen. In der Zwischenzeit Basilikum fein schneiden und Fetakäse zerkrümeln.

      Überschüssige Flüssigkeit von den Nudeln abgießen, Gemüse,  Fetakäse und Kräuter unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles nochmals kurz erwärmen.