TexMex Hackfleisch

Zutaten

Zutaten für ca. 4-6 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1 + 1 Knoblauchzehen
  • 2 TL Öl
  • 500 g Rinderhack
  • 2 TL Paprikapulver
  • 2 TL Oregano
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 TL Salz
  • 1 frische grüne Peperonischote
  • 250 g abgetropfte weiße Bohnen (Dose)
  • ½ Bund frischer Koriander oder glatte Petersilie
  • 200 g Kirschtomaten, halbiert
  • 50 + 100 g pikanter Käse nach Wahl, grob gerieben
  • Tortilla Chips

Zubereitung

Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen, in Stücke schneiden und in Koch´s Liebling zerkleinern. Hackfleisch bei Zimmertemperatur bereitstellen.

Kleinen Rockcrok®  bei 2/3 Einstellung mit 2 TL Öl ca. 5-8 aufheizen bis Öl leicht brutzelt. Hackfleisch, Zwiebeln, Knoblauch sowie Gewürze dazu geben und ohne Deckel darin krümelig braten. Mit dem Mixen & Zerkleinern immer wieder durchrühren und Flüssigkeit ganz verdampfen lassen. Ggf. dazu etwas höher schalten.

Backofen auf 230 °C vorheizen. Für die Sauce 1 Knoblauchzehe, entkernte Peperonischote in groben Stücken, Bohnen und abgezupfte Kräuter in Koch´s Liebling zerkleinern. Zum Schluss halbierte Tomaten zu fügen und grob zerkleinern.

Die 2/3 der Sauce und 1/3 des geriebenen Käses unter das Hackfleisch rühren. Den Rest der Sauce darauf verteilen und mit 100 g Käse bestreuen. Im Backofen in ca. 15-17 Minuten überbacken. Mit Tortilla Chipsservieren.