Überbackene Nachos

Zubereitung 15 Minuten, fertig in 40 Minuten.

Zutaten

(für ca. 8 Portionen)

  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 kleine Dose Kidneybohnen
  • 1 rote Paprikaschote, entkernt
  • 2 Peperonischoten, entkernt
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 EL ÖL
  • ca. 400 g Tortilla Chips
  • ca. 400 g Käse, z.B. Cheddar, Gouda
  • 1 kleiner Bund frischer Koriander

Variationstipp

500 g Rinderhack in einer Pfanne anbraten und mit 1 Päckchen Taco-Würzmischung und etwas Flüssigkeit vermengen. Hackfleischmasse jeweils nach dem Gemüse einschichten.

Zubereitung

Grill bei mittel-hoher Hitze oder Backofen bei 230 °C (Grillfunktion) vorheizen.
Mais und Kidneybohnen auf einem Sieb abtropfen lassen.

Paprika- und Peperionischoten in feine Würfel schneiden, Zwiebel ebenfalls würfeln. Käse auf der Microplane® groben Reibe raspeln. Gemüse mit Öl in vermengen und auf dem rockcrok® Grillstein verteilen. Im geschlossenen Grill oder im Backofen auf der unteren Schiene ca. 16 Minuten garen.

Grillstein auf eine feuerfeste Unterlage stellen, Gemüse entnehmen und etwas abtropfen. Grillstein trocken wischen. Die Hälfte der Chips auf dem rockcrok® Grillstein verteilen. Darüber kommen die Hälfte des Käses und dann das Gemüse. Vorgang für die restlichen Zutaten in dieser Reihenfolge wiederholen.

Die Nacho-Mischung 5 - 7 Minuten in den geschlossenen Grill oder den Backofen geben bis der Käse geschmolzen ist.

Zum Servieren mit gehacktem Koriander bestreuen.