Überbackener Blumenkohl

Zutaten

Zutaten für ca. 4 Portionen als Beilage

  • Ca. 1 kleiner Blumenkohl (ca. 800 g)
  • 1 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Schmand oder Crème fraîche
  • je ca. ½ TL Kurkumapulver, Salz, Pfeffer
  • 100 g pikanter Käse nach Wahl, z.B. Cheddar

Tipp

Diese Beilage schmeckt auch als vegetarisches Hauptgericht.

Zubereitung

Blumenkohl waschen und grüne Blätter entfernen. Den Boden gerade abschneiden sowie den Strunk mit dem großen Ende des Ausstechen & mehr weitgehend entfernen. Blumenkohl in den kleinen Rockcrok® geben. Öl mit durchgepresster Knoblauchzehe mischen und Blumenkohl damit bepinseln.  Gemüsebrühe hinzufügen und Deckel auflegen. In der Mikrowelle mit geschlossenem Deckel bei 700 Watt ca. 14 Minuten (2 x 7 Minuten) garen bis der Blumenkohl weich ist. Auf der Kochstelle beträgt die Garzeit ca. 30 Minuten.

Den Backofengrill anschalten. In der Zwischenzeit für die Sauce Schmand mit den Gewürzen verrühren,  Käse auf der grobenMicroplane® Reibe dazu reiben und gut mischen. Rockcrok® aus der Mikrowelle nehmen.  Etwas Garflüssigkeit vom Blumenkohl abgießen und Sauce rundherum auf dem Kopf verteilen.

Den kleinen Rockcrok®mit etwa 5 - 7 cm Abstand 5 Minuten unter den Grill stellen bis der Käse leicht gebräunt ist.