Nussmuffins aus der Muffinform Deluxe

von Beraterin Carmen Drees

ZUTATEN 

  • 150 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkt. Vanillin-Zucker
  • 3 Eier
  • 150 g Haselnusskerne gemahlen
  • Rumaroma nach Geschmack 
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Mehl
  • 50 ml Milch
  • 2 flache TL Backpulver

                  ZUBEREITUNG

                  Butter, Zucker und Eier in der großen Nixe schaumig schlagen. Die Milch und das Rumaroma hinzufügen und  verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Zimt und den Haselnüssen mischen und unter die Masse heben. Die Muffinform Deluxe gleichmäßig mit dem Teig befüllen und im vorgeheizten Backofen für 20 — 25 Minuten bei 180 Gd Ober-/Unterhitze backen.

                  Nach der Backzeit die Muffins kurz in der Form auskühlen lassen und dann auf das Kuchengitter stürzen. Nach dem Auskühlen sind bei der Dekoration Deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ich habe mit dem Deko-Dosierer geschmolzene Schokolade auf den Muffins verteilt und mit kleinen Schokosternen und einem Walnusskern ausdekoriert.