Spekulatius aus der Plätzchenpresse

ZUTATEN

  • 120g brauner Rohrzucker, fein
  • 120g zimmerwarme Butter
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 250g Mehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Spekulatiusgewürz

    ZUBEREITUNG

    Aus den Zutaten einen geschmeidigen Teig bereiten und im Kühlschrank kurz kühlstellen.

    Teig in die Plätzchenpresse füllen und mit einer ¼ Drehung hübsche Plätzchen auf den ungefettetenStein drücken.

    Presse auf den Stein setzen, ¼ Umdrehung, zähle 1... 2... und hebe dann die Presse wieder an.Wiederhole den Vorgang bis dein Stein voll ist oder die Plätzchenpresse leer.

    Nun backe die Spekulatius 12-14 min bei 200°C Ober-Unterhitze im unteren Drittel deines Ofens.