Bratapfel auf Vanillespiegel

ZUTATEN (für 4 Personen)

Für den Bratapfel:

  • 30 g gehackte Haselnüsse 40 g Mandelstifte
  • Butter
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 30 g Rosinen Zitronenabrieb
  • 1 TL Zimt
  • 4 mittelgroße säuerliche Äpfel


Für die Vanillesoße:

  • 400 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 4 EL Zucker
  • 3 EL Stärke
  • 2 TL Vanilleextrakt

ZUBEREITUNG

Zubereitungszeit: 30 Min

  1. Haselnüsse und Mandeln mit etwas Butter anrösten.
  2. Marzipan zerbröseln und dazu geben.
  3. Rosinen, Zitronenabrieb und 1 TL Zimt unterrühren, Füllung zur Seite stellen.
  4. Äpfel waschen, Deckel abschneiden, Kerngehäuse entfernen.
  5. Füllung mit Hilfe des kleinen Portionierers einfüllen, Deckel wieder aufsetzen. Äpfel in die runde Stoneware setzen und bei 220°C 15-20 Min. backen.
  6. In der Zwischenzeit Milch, Sahne und Zucker in die Nixe geben und in der Mikrowelle bei mittlerer Wattzahl langsam erhitzen oder im Topf erwärmen.
  7. Stärke und Vanilleextrakt hinzufügen und gut verrühren. Erneut erwärmen, bis die Soße leicht andickt.
  8. Bratapfel auf einen Teller setzen und mit Vanillesoße übergießen.