BUNTES OFENGEMÜSE MIT SPINAT

ZUTATEN (6 Portionen als Beilage)

  • 1 kg kleine Kartoffeln, normale und violette
  • 1 große rote Zwiebel
  • 1 Bio-Limette, Saft und abgerieben Schale
  • 2 TL fein geschnittenes Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 1-3 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g Babykarotten
  • 1 Packung Babyspinat
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Olivenöl

VARIANTEN

  • Dieses vielseitige Gericht ist vegan und vegetarisch und kann nach Belieben variiert werden. Leckere Beilage auch zu Fleischgerichten und Fisch.
  • Als Hauptgericht mit Schafskäse, Ziegenkäse oder Frischkäse anreichern.
  • Wählen Sie ihr persönliches Lieblingsgemüse, lecker schmecken auch Süßkartoffeln, Paprika, Kürbis, Zucchini, Fenchel usw.
  • Marinade mit 1-2 EL Honig abschmecken. Kräutern wie Thymian, Rosmarin oder Petersilie untermischen.

Je bunter desto besser! Treiben Sie es beim Gemüse möglichst bunt, denn so bekommen Sie möglichst viele verschiedene Vitamine und Mineralstoffe ab.

ZUBEREITUNG

Kartoffel gründlich abbürsten, dann vierteln. Zwiebel achteln. Limette waschen, abtrocknen und Schale abreiben. Saft auspressen. 

Backofen auf 200 °C vorheizen. Limonenschale, mit Olivenöl und durchgedrückten Knoblauchzehen in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer pikant würzen. Kartoffeln, Zwiebeln und Babykarotten damit vermengen und in den großen Bäker geben. Ca. 30 – 40 Minuten backen bis das Gemüse beim Einstechen mit einer Gabel weich ist.

In der Zwischenzeit Spinat waschen und gut abtropfen. Heiße Brühe mit 1 EL Zitronensaft und 2 EL Olivenöl mischen.  Bäker aus dem Ofen nehmen und auf das Kuchengitter stellen. Spinat unterheben und Gemüse löffelweise langsam mit der Brühe-Mischung beträufeln.