SAFTIGE ZIMTSCHNECKEN

ZUTATEN (für 12 Schnecken):

  • 400 g Mehl 
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz 
  • ½ Würfel Hefe 
  • 200 ml lauwarme Milch 
  • 80 g Butter
  • ca. 80 g sehr weiche Butter
  • 2 TL Zimt 
  • 2 EL Zucker 
  • 100 g Puderzucker 
  • ca. 1,5 EL Schmand

 

 

ZUBEREITUNG

Aus Mehl, Zucker, Salz, Hefe, Milch und 80 g Butter einen Hefeteig herstellen und abgedeckt ca. 30 Minuten gehen. 

Backofen ca. 5 Minuten auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Unterlage ca. 40 x 28 cm ausrollen und mit der restlichen weichen Butter bestreichen. Mit reichlich Zimt und Zucker aus dem StreuFix bestreuen.  Aufrollen und mit dem Nylonmesser in 12 gleichmäßige Schnecken schneiden. 

Schnecken in den Großen Bäker setzen und ca. 35 Minuten auf der untersten Schiene goldgelb backen. In der Zwischenzeit für den Guss Schmand und Puderzucker zu einem dickflüssigen Guss verrühren. 

Die Form aus dem Ofen nehmen und auf dem Kuchengitter ca. 15 Minuten abkühlen. Guss mit dem Silikonpinsel auf den warmen Schneckennudeln verstreichen.