Gebratene Nudeln mit Gemüse und Ei

ZUTATEN

  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 kleines Stück frischen Ingwer
  • 1 Hand voll Sojasprossen
  • 2 Karotten, gestiftelt
  • 1 kleine Stange Lauch, gestiftelt
  • 2 Eier
  • chines. Nudeln (bereits eingeweicht)
  • Salz, Pfeffer, Sojasoße, Gemüsebrühe

ZUBEREITUNG

Chinesische Nudeln in heißem Wasser weich werden lassen, alternativ Spaghetti vom Vortag verwenden. Gemüse vorbereiten.

In der Wokpfanne das Sesamöl erhitzen. Knoblauchzehen pressen und im Öl kurz anbraten, Ingwer schälen und auf der feinen Microplanereibe direkt in den Wok reiben. Gemüse dazugeben und mitbraten.

Nudeln abtropfen und in den Wok geben und nun ordentlich schwenken.
Mit Gemüsebrühe, Sojasoße, Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluss die Eier hinzufügen. Weiterbraten bis das Ei gestockt ist.

Guten Appetit.